MacMountain-1-kl

Mac Mountain

Für den Vermessungstechniker Gerhard Kaiser findet der eintönige Alltag ein plötzliches Ende, als er seine größte Liebe, die vierzehnjährige Manuela und deren Pferd, auf einer Baustelle am Bieberbach kennenlernt. Er versucht die Zuneigung des sechzehn Jahre jüngeren Mädchens zu gewinnen, doch ist Manuela an Gerhard nicht im geringsten Interessiert.
Mit der Zeit findet sie heraus, dass Mac Mountain alles andere als ein normales Pferd ist, dass sie sogar geistigen Kontakt mit ihm aufnehmen kann.

Das Leben von Mac Mountain, Manuela und Gerhard wird plötzlich von grauenhaften Ereignissen überschattet. Als nach und nach immer mehr Bauarbeiter und schließlich auch ein Pferd verschwinden, ist auch die Existenz der drei in höchster Gefahr. Eine schreckliche Entdeckung wirft ihr Leben in völlig andere Bahnen und bedroht sie über Jahre hinaus immer wieder aufs neue. Das Grauen bleibt ihnen auf den Fersen und kennt nur ein Ziel - Mac Mountain zu töten!

Nicht mehr lieferbar. Neufassung geplant.

MacMountain-2-kl

unveröffentlichte Fortsetzung

Kürzl-Wappen

Bernhard Kürzl

Autor

Kürzl-Banner